Manuel Stein, Dipl.-Ing.

Manuel Stein, Dipl.-Ing.

Seminarthemen/Themenfelder bei der NOVIA

  • Qualitätsmanagement, GMP-Grundlagen
  • Hygiene Management (Mikrobiologisches Monitoring, Reinräume)

Berufserfahrung/Projekte

  • seit 2016: Ingenieurbüro Stein: Selbständiger Berater/Consultant im Bereich Pharma- und Medizinprodukte
  • 2013-2018: PharmaMedia Dr. Müller GmbH in Leimen, Mikrobiologische Nährmedien für die Pharmaindustrie, Leitung der Abteilung Qualitätssicherung
  • 2011-2013: Octapharma Biopharmaceuticals GmbH in Heidelberg, Biotechnologisch hergestellte Proteinwirkstoffe für klinische Studien, Leitung der Quality Unit
  •  2007-2011: heipha Dr. Müller GmbH (seit 2011 Merck Life Science GmbH) in Eppelheim, Mikrobiologische Nährmedien für die Medizin- und Pharmaindustrie, Leitung der Abteilung Qualitätssicherung
  • 2006-2007: Siegfried Biologics GmbH in Kleinmachnow bei Berlin, Biotechnologisch hergestellte Proteinwirkstoffe, Stellvertretung der Leitung Qualitätssicherung
  • 1999-2006: Orpegen Pharma GmbH in Heidelberg (seit 2017 Celonic AG), Biotechnologisch hergestellte Proteinwirkstoffe und Aminosäurederivate, Stellvertretung der Leitung Qualitätskontrolle
  • 1997-1999:Antitoxin GmbH in Meckesheim, Herstellung von Immuntherapeutika, Gruppenleitung in der Produktion  
  • 1991-1992: BTA am Deutschen Krebsforschungszentrum, T-Zell Forschung

Ausbildung

  • 1992-1997: Hochschule für Technik in Mannheim,
    Abschluss: Dipl.-Ing.(FH) für Biotechnologie
  •  1988-1991: Naturwissenschaftliches Technikum in Landau, Ausbildung zum Biologisch-technischen Assistenten (BTA)

Referenzen (Firmen, Veröffentlichungen, Publikationen)

  • seit 2016 Referent für die Provadis/NOVIA - Partner für Bildung und Beratung GmbH
  • seit 2013 Referent für die Concept Heidelberg GmbH zum Thema Gerätequalifizierung

Kontakt

Kontakt

Manuel Stein, Dipl.-Ing.
E-Mail